FAQs

Schuljahresdauer
Das Schuljahr beginnt am 1. September und endet am 31. August.

Ferien
Die Ferien richten sich nach den bayrischen Schulferien und gesetzlichen Feiertagen. In dieser Zeit findet kein Unterricht statt.

Anmeldung
Der Beginn ist auch während des Jahres, stets zu Monatsbeginn möglich.
Eine Anmeldung muss mit der Übermittlung eines komplett ausgefüllten Anmeldeformulares erfolgen. Zur Anmeldung geht es hier

Probezeit
Für Neuanmeldungen gilt für jedes Fach eine bezahlte Probezeit von Schuljahresbeginn im September von 6 Wochen bis 31. Oktober. Eine Kündigung muss schriftlich bis 31.10. erfolgen. Bei Beginn während des laufenden Schuljahres beträgt die Probezeit 4 Wochen.

Kündigung
Sofern keine fristgerechte Kündigung zum Ende der Probezeit erfolgt, verlängert sich der Vertrag automatisch bis 31.08. Eine Kündigung muss bis zum 30.06., für den Termin 31.08. erfolgen. Eine Kündigung bedarf der Schriftform an unser Büro.
Erfolgt keine fristgerechte Kündigung, so verlängert sich der Unterrichtsvertrag automatisch um ein weiteres Schuljahr.

Mehrfächer- u. Geschwisterermässigung
Bei Belegung mehrerer Unterrichtsfächer durch einen Schüler, zahlt dieser für den ersten Unterricht die vollen Gebühren. Für jeden weiteren Unterricht gewähren wir einen Nachlass von 10% auf die vollen Unterrichtsgebühren.
Ebenso gewähren wir Familien 10% Nachlass ab dem zweiten Unterricht.
Ausgenommen hiervon sind der Chor, Big Band sowie Projekte.

Unterrichtsausfall
Unterrichtsstunden, die von Seiten des Schülers ausfallen, können nicht nachgeholt werden und sind gebührenpflichtig. Die durch Krankheit der Lehrkraft von bis zu einer Dauer von 3 hintereinander ausgefallenen Stunden entfallen ersatzlos und sind zu bezahlen.

Schuljährlicher Verwaltungsbeitrag
Mit Anmeldung wird pro Unterrichtsfach der schuljährliche Verwaltungsbeitrag von € 20.- fällig. Dieser wird üblicherweise im September berechnet oder aber zum jeweiligen Unterrichtsbeginn.
Dieser entfällt für alle Familienmitglieder, wenn Sie Mitglied beim Musikforum e.V. sind.

Gebührenregelung
Die Unterrichtsgebühren sind Jahresgebühren. Diese Jahresgebühr wird aufgeteilt in 12 Monatsraten abgebucht. Pro Woche wird eine Unterrichtseinheit erteilt (ausser in den Ferien oder an Feiertagen). Bitte beachten Sie, dass wir nur per Lastschriftermächtigung stets zu Monatsbeginn die Unterrichtsbeiträge einziehen. Die Unterrichtsgebühren sind jeweils zum ersten des Monats fällig.

Unterrichtsform
Instrumental- und Gesangsunterricht erfolgt in der Regel im Einzelunterricht und wird ab € 74.- pro Monat (für 30 Min. wöchentlichen Unterricht) angeboten.
Unsere Kinderkurse wie Eltern-Kind, musikalische Früherziehung und Grundkurs werden als Gruppenkurse angeboten.
Weitere Preise entnehmen Sie bitte unseren AGBs

Bankverbindung                                                                                                                                                 Genossenschaftsbank München                                                                                                                                                  IBAN DE39 7016 9464 0000 5111 10                                                                                                                                                     BIC GENODEF1M07