Unser Vorstand

von links nach rechts – Vorstand seit 2007: Ingrid Hein, Christa Stock und Anneliese Patzelt

30 Jahre Musikforum Blutenburg e.V.

„Sage mir noch einmal jemand, die heutige Jugend ist nicht mehr das was sie früher war. Kommen Sie doch einfach einmal in unsere Räume des Musikforum Blutenburg e.V.

Jeden Tag freue ich mich, wenn ich die Türe zum Musikforum Blutenburg öffne und die vielen Kinder, Jugendlichen und Erwachsene sehe, die hier ein-und ausgehen. Die Kleinen gehen mit Ihren Eltern in Eltern/Kindgruppen, dann ab 3 Jahren schon ganz selbständig in die musikalische Früherziehung oder etwas später in den Grundkurs. Kaum danach kommen sie mir schon mit der Geige, Gitarre, Trompete oder einem anderen Musikinstrument entgegen. Na ja, beim Klavier, der Harfe oder dem Schlagzeug  haben sie dann nur ihre Noten in der Hand.

Besonders freue ich mich, wenn ich ehemalige Schüler und Schülerinnen treffe, die jetzt bereits ihre Kinder zu uns bringen. Es kann sogar passieren, dass die gleiche Lehrerin die bereits die Mama unterrichtet hat nun jetzt das Kind unterrichtet. Stolz sind wir auch darauf, dass immer wieder Schüler und Schülerinnen bei „Jugend musiziert“ Preisträger sind. Besonders freue ich mich auch, dass inzwischen viele ältere Menschen den Weg zu uns gefunden haben.  Musizieren ist nicht nur ein Privileg der jungen Generation. Nein auch im Alter kann man noch gut Erlerntes auffrischen oder neu anfangen. Was uns die Generation ü70 beweist.

Besonders in der heutigen Zeit ist es wichtig, genauso wie im Ensemble, gegenseitig Rücksicht zu nehmen, aufeinander einzugehen und genau hinzuhören. All das vermittelt uns gemeinsames Musizieren.“

Es grüßt Sie

Christa Stock
1.Vorsitzende