Aktuelle Information betreffend Corona

Die aktuellen Maßnahmen Stand 27.11.2020

Laut der heutigen Mitteilung des Bayerischen Staatsministeriums für Wissenschaft und Kunst müssen bei einer 7-Tages-Inzidenz in München größer als 200 Musikschulen –  und so auch das Musikforum Blutenburg – die Türen schließen. Selbstverständlich  werden wir Sie nochmals informieren, wenn dieser Fall eintritt.

Informieren Sie sich aber gerne auch hier über die aktuelle 7-Tages-Inzidenz.

Die schulischen Weihnachtsferien beginnen nun ab 21.12.2020 (Montag). Dementsprechend ist auch bei uns der letzte Unterrichtstag vor Weihnachten Freitag, der 18.12.2020.

Wir halten Sie weiterhin auf dem Laufenden und hoffen, dass die Musikschule weiterhin offen bleiben kann!

 


Infos für Kinderkurse

Die Kinderkurse dürfen auch im November stattfinden! Ihre Kursleitung setzt sich mit Ihnen in Verbindung, da die Kurse mit halbierter Teilnehmerzahl fortgeführt werden, um die Abstandsregelung einzuhalten.

Wir freuen uns, dass Ihre Kinder weiterhin zu unseren Kursen kommen können!

 


Das Musikforum bleibt auch im November offen!

Wir freuen uns, dass im  Musikforum Blutenburg e.V. auch während des Lockdowns unterrichtet werden darf!

Laut der Pressemitteilung des Kultusministeriums vom 29.10.2020 dürfen Sing- und Musikschulen während des ab 02.November geltenden Lockdowns offen bleiben und der Unterricht kann fortgeführt werden.

Die offizielle Pressemitteilung finden Sie hier

Wir wünschen Ihnen allen schöne Herbstferien und bleiben Sie gesund!


INFOS ZUM START DES NEUEN SCHULJAHRES 2020/2021

Bitte beachten Sie folgendes Informationsschreiben bezüglich der aktuellen Hygienemaßnahmen

Brief Schulstart 2020_21


 

HAUSMUSIK JETZT – eine Aktion unserer Lehrerinnen und Lehrer

ÜBRIGENS: unten haben wir einige Videos für Kinder zusammengestellt!

  Die Aktion HAUSMUSIK JETZT endet mit dem Start des Einzelunterrichts – wir bedanken uns bei unseren Lehrer*innen für Ihr Engagement!

Hier können Sie die Beiträge abrufen, die unsere Lehrerinnen und Lherer in den eigenen vier Wänden eingespielt haben, um Ihnen eine musikalische Abwechslung in der Corona-Zeit.

24.03. Stephan Stiens, unserem Musikalischen Leiter / 25.03.  Yayoi Imada / 26.03. Franco Zambito / 27.03. Florian Brandl Part I   Florian Brandl II / 30.03. Geraldo Müller / 31.03. Duccio Beverini / 01.04. Robert Haslinger / 02.04. Christian Wondra / 03.04. Elfie Schulz / 06.04.  Mechthild Horn und Ihrer Begleitung Eberhard Adamzik / 07.04. Ruth Fischer mit Begleitung von Ella Stiens / 08.04.2020 Regina Röhrl / 09.04.2020 Susanne Glass  / 14.04.2020 Erwachsenenchor / 15.04.2020  Elisabeth Grandl / 16.04.2020  Stephan Stiens (Musikalische Leitung) / 17.04.2020  Julian Östreicher / 20.04.2020 Elmar Schmidt/ 21.04.2020 Jutta Hatzold / 22.04.2020 Christian Wondra / 23.04.2020 Elfie Schulz / 24.04.2020 Regina Röhrl / 27.04.2020 Fernando Abarca / 28.04.2020 Geraldo Müller / 29.04.2020 Yayoi Imada / 30.04.2020 Thomas Faist / 04.05.2020 Maria Wackerl / 05.05.2020 Andreas Güntsch / 06.05.2020 Kornelia Nawra / 07.05.2020  Elmar Schmidt / 08.05.2020 Erwachsenenchor / 11.05.2020 Jutta Hatzold / Stephan Stiens mit Ella Stiens / Fernando Abarca / Ruth Fischer mit Ella Stiens / Stephan Stiens / Elisabeth Grandl / Stephan Stiens / Stephan Stiens und Ella Stiens / Indira Sinha Roy / Stephan Stiens mit Ella Stiens


Petra Böhm hat für Ihre Kinder ein Video aufgenommen:

‚Mit der Flöte um die Welt‘ 

Jutta Hatzold hat auch zwei Videos für Euch aufgenommen:

Percussion-Lied / Sing mit!

Hier noch zwei Videos für Grundkurskinder von Jutta Hatzold:

Flötenlied Winter ade! / Tänzchen auf der Blumenwiese

Viel Spaß beim Musizieren, Klatschen und Singen!




Den AKTUELLEN ELTERNBRIEF vom 06.05.2020 finden Sie hier:

Brief Eltern 06.05.20




Hier können Sie den AKTUELLEN ELTERNBRIEF vom 29.04.2020 abrufen:

Brief Eltern 29.04.20

 

Den AKTUELLEN ELTERNBRIEF vom 26.03.2020 finden Sie hier:

Elternbrief 26.03.2020




In Bayern ist der Katastrophenfall ausgerufen

Auf der Pressekonferenz heute um 10 Uhr hat die bayrische Landesregierung den Katastrophenfall ausgerufen

Ministerpräsident Söder hat in der heutigen Pressekonferenz den Katastrophenfall ausgerufen. Dies bedeutet, dass ab morgen der Unterricht an Musikschulen in Bayern untersagt ist.

Nachzuhören unter https://www.youtube.com/watch?v=t1RbLweo1d8




 München, den 16.03.2020

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,             

heute hat der Ministerpräsident Söder für Bayern den Katastrophenfall ausgerufen.

Es geht darum, die sozialen Kontakte auszudünnen, um die Krise zu bewältigen. Und das geht nur gemeinsam.

Also werden die Schulen, Kindergärten, Tanzschulen, Musikschulen, alle Konzerte, Theater, Bars, Diskotheken, Sport-und Spielplätze geschlossen.

Es werden noch Krisensitzungen gemeinsam mit den Lehrern und Lehrerinnen abgehalten.

Sobald wir Ihnen einen Vorschlag unterbreiten können wird Ihr Lehrer, Ihre Lehrerin sich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Wir prüfen zur Zeit die Möglichkeiten, den Unterricht nach dieser Ausnahmesituation nachzuholen.

Jetzt ist Solidarität gefragt und wir müssen alle an einem Strang ziehen. Nur so kann das Schlimmste vermieden werden.

Natürlich können wir nicht perfekt sein, aber wir arbeiten an den Empfehlungen, die wir bekommen.

Wir können da nur bestehen, wenn alle Ihren Beitrag leisten.

Das versuchen wir und bitten Sie um Ihr Verständnis.

Mit freundlichen Grüßen

Musikforum Blutenburg e.V.
Christa Stock
1.Vorsitzende




München, den 13.03.2020

 

Sehr geehrte Eltern, sehr geehrte Schüler*innen,  

wir befinden uns in besonderen Zeiten, in dem das gewohnte Alltagsleben wegen eines außergewöhnlichen Geschehens durcheinandergewirbelt wird. Dabei geht es bei dem weltweiten Pandemiezug eines neuen Coronavirus um eine Gefahr für Gesundheit und Leben von Menschen!   Aus Sorge um unser aller Wohl, soll die Ausbreitung des Coronavirus verlangsamt werden, weshalb soziale Kontakte auf ein Mindestmaß reduziert werden sollen.  

Nach heutiger Rücksprache mit dem Kultusministerium für Wissenschaft und Kunst sowie dem Gesundheitsreferat, schließen wir uns der Empfehlung des Ministeriums an.Das Musikforum Blutenburg e.V. setzt den Musikunterricht für alle Schüler*innen bis zum Ende der Osterferien  aus.  

Wir hoffen auf Ihr Verständnis und freuen uns darauf, Sie und Ihre Kinder nach den Ferien gesund wiederzusehen!  

Christa Stock, 1. Vorstand Musikforum Blutenburg